Sonntag, 11. Dezember 2011

Die letzten Stunden

Das gestrige Abschiedsfest war grossartig! Mit Grinsen und Heulen denke ich an die schönen Stunden mit all den unheimlich tollen Leuten! Es war grandios so viele nochmal sehen und umarmen zu können, nochmal Zeit mit Ihnen zu verbringen - stellvertretend auch für all jene, die nicht kommen konnten.
Ich freue mich schon jetzt auf den Moment des wieder-kommens, wieder-sehens, wieder-umarmens. In Gedanken und im Herzen nehme ich Euch alle mit - und wenn das mal nicht reicht, ziehe ich einfach dieses coole Shirt mit Euren guten Wünschen an..

Nochmal: vielen vielen vielen lieben Dank an alle die da waren, die gerne gekommen wären, die kurz vorbei schauer, die eigentlich-wollt-ich-im-Bett-bleiben, ... Es war ein wunderschöner Abend, den ich niemals vergessen werde!

Ausserdem:
Vielen lieben Dank an Sarah für die Beherbergung und alle, die in den letzten Tagen, Wochen, Monaten und Jahren da waren, mit dabei waren, für mich da waren, .. mit denen ich so viele tolle Stunden verbringen durfte, und und und und.. ich denke Ihr könnt Euch denken, was ich meine und sagen will und wofür mir jetzt Zeit und Worte fehlen... Ihr seid jedenfalls grossartig und ich freue mich darüber, dass Ihr mir über den Weg gelaufen seid!!!! :-*

Und nun verabschiede ich mich aus DE/CH - mein Flug geht in wenigen Stunden und ich blicke dem Flusslauf, dem Unbekannten entgegen.. Mit viel Freude in Gesicht, Herz und Geist.
Was kann mir schon passieren - im Zweifelsfall komme ich einfach zurück. Zu Euch.. :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten